Heilpädagogik

Unter dem Aspekt der Ganzheitlichkeit betrachtet die Heilpädagogik den Menschen mit all seinen Fähigkeiten, Ressourcen und Einschränkungen und versucht, diese in ihr individuelles therapeutisches Spektrum mit einzubeziehen. In individuell erstellten Behandlungsplänen werden medizinische, bewegungstherapeutische und sozialpädagogische Maßnahmen abgestimmt und integriert. Ziel ist die Förderung und Stärkung der Persönlichkeit, der Eigenständigkeit und der Gemeinschaftsfähigkeit, um den Patienten nach ihrer Krankheit eine umfassende Teilhabe und Eingliederung in die Gesellschaft zu ermöglichen.

Kunsttherapie

In der Kunsttherapie wird mit bildnerischen Medien wie Farbe, Linie, Ton, Stein oder Fotografie gearbeitet.
Die Kinder und Jugendlichen sowie ihre Familien haben die Möglichkeit, durch den Gebrauch unterschiedlicher Materialien und Farben innere und äußere Bilder auszudrücken und Erlebtes aufzuarbeiten.
Sie entdecken dabei ihre eigenen Fähigkeiten, entwickeln ihre Kreativität sowie ihre sinnliche Wahrnehmung und bauen ihre Handlungskompetenzen aus. Dadurch wird das Selbstbewusstsein gestärkt, und es können Selbstheilungskräfte mobilisiert sowie vielfältige Veränderungsprozesse angeregt werden.

Tanztherapie

Die Tanztherapie ist eine psychotherapeutische Disziplin aus dem Bereich der künstlerischen Therapien. Der frei improvisierte Tanz dient dem individuellen Ausdrücken, Verstehen und Verarbeiten von Gefühlen und Beziehungen.
Tanztherapie steigert Körper- und Selbstwahrnehmung, führt zu einer Erweiterung des Bewegungsrepertoires und fördert den authentischen Ausdruck durch die Integration des Unbewussten.
Insbesondere nach schweren Erkrankungen, die oft mit starken körperlichen Veränderungen einhergehen, hilft die Tanztherapie, eine positive Beziehung zum eigenen Körper zu entwickeln und gleichzeitig die belastenden Erlebnisse zu verarbeiten.

Musiktherapie

Die Musiktherapie ist eine eigenständige etablierte Heilmethode, die durch den Einsatz von Musik und durch Musikgestaltung ihre therapeutische Wirkung erzielt.
Die Musiktherapie ist den speziellen Bedürfnissen der einzelnen Altersgruppen der Patienten und deren Geschwistern angepasst. Sie bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, die Welt der Musik spielerisch zu erkunden. Durch das Ausprobieren und Spielen von Instrumenten werden die feinmotorischen Fähigkeiten trainiert und neue Klangwelten erlebt.
Gleichzeitig wird das Hörvermögen geschult, die Motivation gefördert sowie die Konzentrations- und Lernfähigkeit verbessert. In der Gruppe entsteht ein positives Gemeinschaftsgefühl und die Teamfähigkeit wird gefördert.
Die Musiktherapie hilft, gedanklich von Krankheit und Sorgen völlig loszulassen, die musikalische Begabung auf spielerische Weise zu entdecken und sich in der Gemeinschaft weiterzuentwickeln.

Reittherapie

Mit dem Therapeutischen Reiten erzielen wir bei den Kindern und Jugendlichen große Erfolge. In Absprache mit den Ärzten, dem Psychosozialen Team und den Eltern erhalten die Kinder 1-2 Mal in der Woche auf einem nahegelegenen Reiterhof eine 1,5 stündige Reittherapie.
Am Anfang der Reittherapie steht das Kennenlernen des Pferdes. Danach beginnt die Arbeit mit dem Pferd. Jedes Kind wird einzeln auf das Therapiepferd gesetzt und an der Longe geführt. Je nach Alter des Kindes und Wunsch nimmt eine Therapeutin mit auf dem Pferd Platz.
Ziel des Therapeutischen Reitens ist, dass die Kinder und Jugendlichen von ihrer Krankheit abgelenkt werden und sich voll auf das Tier einstellen. Das Selbstvertrauen, die Körperwahrnehmung, die Motorik sowie die nonverbale Kommunikation und der Beziehungsaufbau werden durch das Reiten und Führen eines Pferdes gestärkt. Die Entwicklungsförderung steht dabei im Mittelpunkt, reiterliche Fähigkeiten sind dagegen nebensächlich.

image
http://www.familien-nachsorge.de/wp-content/themes/blake/
http://www.familien-nachsorge.de//
#00963b
style1
paged
Lade Posts...
/mnt/web213/c0/75/51971975/htdocs/Familien_Nachsorge/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
http://www.familien-nachsorge.de/wp-content/themes/blake
on
yes
yes
off
Ihre E-Mail-Adresse
on
off