Ein Herz und Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler der Fritz-Reuther-Oberschule aus Berlin und Basketball Aid e. V.

Ein Herz und Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler der Fritz-Reuther-Oberschule aus Berlin und Basketball Aid e. V.

Über viele Jahre unterstützen die Schülerinnen und Schüler der Fritz-Reuther-Oberschule aus Berlin zusammen mit Basketball Aid e. V. unsere Kindernachsorgeklinik.
Erst kürzlich schauten sie zusammen mit Marco Bulla von Basketball Aid e.V. wieder bei uns vorbei.
Wenn man sich vor Ort ein Bild machen kann und mit den kranken Kindern und deren Eltern und Geschwistern einmal ein paar Sätze spricht, weiß man wofür wir im November wieder sprinten und es
ist eine doppelte Motivation, waren sich die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Klassenstufen einig.
Wir sagen an dieser Stelle herzlich Danke für die lange Verbundenheit und diese großartige Unterstützung.
Danke, dass Ihr mit uns zusammen diese Botschaft der Hilfe für schwerstkranken Kinder und deren Angehörige in die Welt hinaustragt.

Post by Claudia Wilke