Fußballern – für einen guten Zweck

Fußballern – für einen guten Zweck

 

Der BSV Rot-Weiß Schönow spendet im Rahmen des 2. MGP-Cup 600€ an die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg mit Sitz in Bernau-Waldsiedlung..
Beim E-Jugend-Fußballturnier nahmen 8 Mannschaften des Jahrgangs 2008 teil.
Am Ende des Turniers bekam neben dem Sieger Rot-Weiß Schönow auch jeder Spieler einen Pokal mit nach Hause.
Aufgrund des großzügigen Sponsorings des Gerüstmontage Unternehmens MGP wurden die Pokale gesponsert und die gesamten Einnahmen der Kindernachsorgeklinik gespendet.
Dafür möchten sich das Team der Kindernachsorgeklinik bei der Firma noch einmal ganz herzlich bedanken.
Ein großer Dank gilt natürlich auch den kleinen und großen Kickern.

Post by Claudia Wilke