Mathias Igel, der Marktleiter von EDEKA Center Bernau zu Besuch!

Mathias Igel, der Marktleiter von EDEKA Center Bernau zu Besuch!

Letzte Woche besuchte uns Mathias Igel, der Marktleiter vom EDEKA Center in der Bahnhofspassage Bernau.
Trotz vieler Termine und allem was ein Marktleiter mit einem so großen Markt zu tun hat, schaute er bei uns vorbei.
Eine große Kiste mit Süßigkeiten und Spielzeug hatte er mit dabei. Unsere kleinen Patienten waren begeistert und stürmten die Kiste.

Sein letzter Besuch liegt schon etwas zurück und so zeigten wir bei einem Rundgang, was sich so alles bei uns getan hat.
Mathias Igel ist ein Netter und so kam er gleich mit einer Gruppe von Kids, die mit dem Fahrrad umherdüsten ins Gespräch.

Seit vielen Jahren sammelt dass E-Enter Bernau die Pfandbonspenden für unsere Kindernachsorgeklinik. Kürzlich wurden erst die Einwurfkisten erneuert und unser Logo mit Slogan groß platziert. Danke an Mathias Igel und sein Team für diese Bereitschaft und Unterstützung.
Bis Ende Juli 2019 sind schon über 2000 EURO an Pfandbonspenden zusammen gekommen. Wirklich toll.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kundinnen und Kunden und ein herzlicher Appell – Unterstützen Sie uns bitte weiter. Mit Ihrer Spende helfen Sie den schwerstkranken Kindern und ihren Eltern und Geschwistern.

Gemeinsam zurück ins Leben
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie schwer kranke Kinder und ihre Familien.
Schenken Sie Hoffnung, Kraft und Zuversicht.
Wir sagen von Herzen danke, dass es Sie gibt.

Spendenkonto:
Sparkasse Barnim
IBAN DE50 1705 2000 3000 0098 40
BIC WELADED1GZE

Ansprechpartnerin:
Claudia Wilke, 033397 458620, info@familien-nachsorge.de
Kindernachsorgeklinik Berlin Brandenburg gGmbH, Bussardweg1, 16321 Bernau

Post by Claudia Wilke