Unterstützung durch die „Menschen helfen“-Spendenaktion

Im Rahmen der Spendenaktion „Menschen helfen!“ der Berliner Zeitung Tagesspiegel erhält unsere Klinik Unterstützung für ein neues Langzeit-EKG mit dazugehöriger neuer Software. Ein Langzeit-EKG misst die Herzaktivität unserer kleinen Patienten über die Dauer von 24 Stunden. So sind Rhythmusstörungen schneller erkennbar, der behandelnde Arzt kann entsprechend die Behandlung anpassen und schwerwiegende Notfälle können vermieden werden. Ein Langzeit-EKG wird von den Kostenträgern nicht als Leistung für Patienten abgerechnet, aus diesem Grund sind wir als gemeinnützige Einrichtung dringend auf Spenden angewiesen.

Wir freuen uns sehr, dass wir diese Investition nun tätigen können und danken allen Mitgliedern der Spendenjury!

Der dazugehörige Artikel im Tagesspiegel hier noch einmal zum Nachlesen:

Tagesspiegel-Spendenaktion: Artikel „Ruhepause für die Seele“

Post by Claudia Wilke