Zauberhafte Waldweihnacht

Zauberhafte Waldweihnacht

Weihnachtsgeschichte im Feuerschein, ein selbstgeschmückter Weihnachtsbaum der Familien, warme Lichter überall, selbstgesungene Weihnachtslieder und der Duft von Punsch, Plätzchen und Stollen – stimmungsvoll ging es auf der schon traditionellen Waldweihnacht am 06. Dezember in der Kindernachsorgeklink Berlin Brandenburg zu. Einen besonderen Weihnachtszauber versprühte der Circus Majestroni von Glückskind e. V. und der Volkschor Stolzenhagen sorgte mit altbekannten Weihnachtsliedern für Erinnerungen an Weihnachten ohne Elektrotechnik. Natürlich darf bei einer Waldweihnacht der Weihnachtsmann mit seinen Elfen nicht fehlen. Sein Geschenkesack war gut gefühlt und jedes Kind konnte ganz aufgeregt und glücklich ein buntes Päckchen in Händen halten und neugierig auspacken. Viele Geschenke gab es auch an diesem Nachmittag für die Kindernachsorgeklinik. Die Gartenfreude Berlin Hellersdorf e. V., die Kloster Triker e. V., der Löschzug Ladeburg und die Pächtergemeinschaft Altfriedland übergaben Geldspenden und ganz viele liebevoll verpackte Geschenke für die Kinder und die Familien. Auch der Botschafter der Klinik Sönke Möhring war von der Weihnachtsstimmung begeistert und versprach bald wieder vorbei zu schauen. Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, die diese Waldweihnacht zu etwas besonderem gemacht haben.

Post by Claudia Wilke